NATURE LIFE NOTES; dive deep into the secrets of nature

Willkommen im Zustand von tiefster Zufriedenheit und unbeschreiblicher Leichtigkeit. Es erwartet dich eine meditative Praxis, zusammengesetzt von Yin- / Restorative- und Vinyasa-Yoga Elemente, Pranayama (Atemtechniken) und Waldbaden (Aufenthalt im Wald – aktivieren der Sinnesorgane), welches von Journaling begleitet wird.

Die grundlegende Eigenschaft der Natur ist ihre Vielfältigkeit. Dies lehrt uns, wie wir uns auf einer natürlichen Weise ohne Grenzen entfalten können. Erlaube dir die alltäglichen Ablenkungen und Hürden loszulassen, während du in die Schönheit und Geheimnisse der Natur eintauchst. Einfache lifenotes, die uns die Natur schenkt, geben dir die Möglichkeit, Disziplin und Hingabe zu schaffen und somit bekommst du ein tieferes Verständnis für dein Bewusstsein.

Erlebe diese wundervollen Momente vom 27. Juni – 02. Juli 2021:

  • 5 Nächte in einem einzigartigen Tipizelt, im wunderschönen Engadin (Sur En)
  • Gesunde und nachhaltige Verpflegung (Plant-Based, Vollpension)
  • „ME TIME“ in der Natur, mit Farben und Klängen zu verbringen
  • Barfussspaziergänge, Bäume umarmen & Sonnenbaden
  • Forestbathing: Waldspaziergänge. Mit gezielten Übungen deine Sinnesorgane aktivieren
  • Meditation & Pranayama: Atemtechniken in Verbindung mit aktiven und passiven Meditationsstile
  • Tägliche Yin-/Restorative inspirierte Yoga Sessions sowie gentle Vinyasa Flow
  • Journaling: lerne die Selbstreflektion um bestimmte Ereignisse bewusst wahrzunehmen und festzuhalten
  • Anfänger und Fortgeschrittene willkommen
  • 1.5 Stunden Ganzkörpermassage von der bezaubernden Astrid Huebner

Die Buchung erfolgt über den Veranstalter Encourage Retreats:

  • Kosten: CHF 1’650.00/Person im Doppel-Tipizelt – ALLES INKLUSIVE
  • CHF 50 Vergünstigung mit Buchungscode: JOINDEBORAH
  • Bei Fragen stehe ich dir jederzeit zur Verfügung

***
Yoga und Meditation sind wunderbare Werkzeuge, welche dir eine ausgewogene Erfahrung auf einer physischen, mentalen und spirituellen Ebene geben.
Yin Yoga: passive Sitz- und Liege-Asanas (Körperhaltungen), welche 3 bis 5 Minuten gehalten werden, um das tief liegende Bindegewebe zu erreichen und Verklebungen/Spannungen im Körper zu lösen.
Restorative Yoga: passive Sitz- und Liege-Asanas, welche über 5 Minuten gehalten werden, um den Körper als auch das Nervensystem, mit stützende Hilfsmittel (Bolster/Blöcke/Decken), vollkommen zu entspannen.
Gentle Vinyasa: langsam ineinander fliessende Körperhaltungen (wie Sonnengruss Variationen) um die Flexibilität, Kraft und Ausdauer zu fördern.

Waldbaden & Journaling: Barfuss durch die Wälder spazieren, Bäume umarmen und Sonnenbaden. Erwecke deine Sinnesorgane und halte deine Erlebnisse/Erkenntnisse zur Selbstreflektion in deinem Journal fest.